News

Untersuchung: Zahl der Tracker sinkt nach DSGVO

16.10.2018

DSGVO sei dank: Die durchschnittliche Zahl von Trackern pro Website ist in den vergangen Monaten gesunken. Laut einer Studie profitiert davon vor allem Google.

Wenn Sie das Thema interessiert, finden Sie den vollständigen Bericht hier, erschienen auf www.heise.de am 11.10.2018 Autor: Daniel Berger

Erben dürfen auf das Facebook-Konto eines Verstorbenen zugreifen. Dieses richtungsweisende Urteil verkündete der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. In dem Fall ging es um den Tod einer Jugendlichen in Berlin.

Zurück